Lernende

Ein effektives Lernen wird nur gewährleistet, wenn die/der Anwender(in) über eine gewissen Grundbildung verfügt. Aus diesem Grund wird der Einsatz von —Computern als Lehrerž eher für die Berufsausbildung, Weiterbildung und bedingt für allgemeinbildenden Schulen in Frage kommen. Die beste Soft- und Hardware nützt allerdings nichts, wenn die/der Lernende nicht einige Voraussetzungen mitbringt, um einen Lernerfolg zu erreichen. Neben der Motivation, den Umgang mit der Soft- und Hardware gehört sicher die Beherrschung einer internationalen Sprache (Englisch), die im Internet Standard ist, zu den Grundvoraussetzungen. Ebenso muß die/der Lernende eine klare Vorstellung von dem zu erlernenden Gebiet haben und über gewisse Lernstrategien verfügen, die der Eigenart von Hypermedien gerecht wird. Hierzu gehört z. B. die Navigation durch die Hyperstruktur und die Selektion des Datenmaterials.
<Inhalt>

Einstiegsseite