-------------------------------------



Wie an dem roten Kreuz zu erkennen, führe der heilige Michael hier gutes im Schilde. Er schrieb, der Drachen sei ein Bild im Bild: Ungeheuer und anderes Ungeziefer stehen für etwas anderes, seien Metapher für das transzendente Böse, für das Unheimliche, Ungeheuerliche.





Torsten Meyer, kunst.erzwiss.uni-hamburg.de, 7. April 1997