About Lukas Sonnemann

Posts by Lukas Sonnemann:

Ringvorlesung »Reflexion« – Vortrag von Lennart Krauss

Am 27.04.2017 wird Lennart Krauss von der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Karlsruhe einen Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung »Reflexion« an der Universität Hamburg halten.
Zeit: 16 – 18 Uhr.
Ort: Von Melle Park 8, Raum 404
„U-Turn. Über Wendungen in künstlerischen Verfolgungsprozessen“
Die ›turns‹ in Geistes- und Kulturwissenschaften der letzten Jahrzehnte versuchen anzudeuten, dass es so nicht mehr weitergehen könne, dass neue Reflexionsebenen in die Betrachtung der Dinge einbezogen, dass gewendet werden müsse. Bezogen auf künstlerische Forschungen sind Wendungen unabdingbar – stetig wird gewendet ohne vom Weg abzukommen. Wie das möglich sein kann, dem möchte dieser Vortrag von der Spur kommen.

Buchvorstellung Karl-Josef Pazzini – Bildung vor Bildern

Screenshot 2015-09-30 11.40.59

Vor Kunst findet unfreiwillig Bildung statt – und nicht nur dort. Allerdings kann man sie hier eher bemerken als im Alltag, wo Bilder dauernd einfallen. Dies ist weder zu stoppen noch mit Präzision zu fördern. Die psychoanalytische Erfahrung zeigt jedoch: Eingefallene Bilder können nicht nur bilden, sondern ebenso zu Verhärtungen bis zur Dummheit führen. Der notwendige Schutz durch Einbildungen kann zu einer zu großen Distanz zur Welt, zu eingebildeter Autonomie und Souveränität führen, so dass unbewusste Schutzbilder kaum noch neue Erfahrungen zulassen.
In diesem Band geht es ums Durchbrechen und Loslassen, um Enteignung, Verzicht, Umwandlung, Auflösung, Schwingung, Umbau und Vorbilder.
Die Publikation war anlass für die Austragung der Tagung »nachbild[ ]vorbilder« im Aby Warburg-Haus vom 17. – 19.09.2015
Bestellbar hier.

HFBK Hamburg – Absolventenausstellung 09. – 12.07.

Bildschirmfoto 2015-07-03 um 12.21.01

Früher war sie jährlich im Februar, seit 2014 findet sie stets im Juli statt: Die aktuellen Absolvent/innen der HFBK Hamburg präsentieren ihre Abschlussarbeiten im Rahmen einer öffentlichen Ausstellung. Am Eröffnungstag wählt eine externe Fachjury die aus ihrer Sicht beste Arbeit aus, die mit dem begehrten Karl H. Ditze-Preis für die beste Abschlussarbeit – mit 7.500 Euro dotiert – ausgezeichnet wird. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der HFBK: www.hfbk-hamburg.de/
Eröffnung: Donnerstag, 9. Juli 2015 | 19 Uhr
Dauer der Ausstellung: 10. – 12. Juli 2015 | täglich 14 – 20 Uhr
Öffentliche Führungen: täglich 15 + 18 Uhr
Führungen für Kinder ab 6 Jahren (ohne Eltern): 11. + 12. Juli 2014 | je 15 Uhr

Rundgang der HAW – Department Design Medien Information

Bildschirmfoto 2015-07-03 um 12.07.32

Rundgang DMI
Die Jahresausstellung der Fakultät Design, Medien und Information der HAW Hamburg findet dieses Jahr wie immer im Juli statt.
Weitere Informationen finden Sie unter der folgenden Website:

www.haw-rundgang.de/

Mittwoch 15. Juli, 18 – 22 Uhr: Workshops und Präsentationen
Donnerstag 16. Juli, 18 – 22 Uhr: Ausstellung
Freitag 17. Juli, 14 – 18 Uhr: Ausstellung
Samstag 18. Juli, 14 – 18 Uhr: Ausstellung

Samstag 18. Juli, 18.00 und 21.30 Uhr:
Modenschau A+
(Börsensaal der Handelskammer)

Rundgang Armgartstrasse: 4.2.2016 bis 6.2.2016
Studiengang Mode-, Kostüm-, und Textildesign,
Studiengang Bekleidungstechnik Management und
Fachgruppen Kunst und Theorie

Kunst- und Mediencampus Hamburg Finkenau 35 22081 Hamburg

Rundgang auf Facebook

where the magic happens – Bildung nach der Entgrenzung der Künste

where-the-magic-happens

Tagung in Kooperation des Instituts für Kunst & Kunsttheorie der Universität zu Köln und der wissenschaftlichen Sozietät Kunst, Medien, Bildung e.V.
11. bis 13. Juni 2015, Universität zu Köln

Mit Beiträgen von Dana Caspersen (danacaspersen.com), Ulrike Hentschel (UDK Berlin), Heinrich Lüber (ZHdK Zürich), Karl-Josef Pazzini (Uni Hamburg/Berlin), Stefan Porombka (UDK Berlin) und vielen anderen mehr.

Die Künste haben das Gefängnis ihrer Autonomie verlassen. Im fortgeschrittenen 21. Jahrhundert reicht der Gegenstand künstlerischer Aktivitäten über die traditionellen Grenzen der Fächer Kunst, Musik, Tanz, Theater usw. hinaus in den medienkulturellen Alltag und bis ins wissenschaftliche Experimentieren hinein. Die Zuständigkeiten für das Wahre, Schöne und Gute sind unklar geworden. In einer von kultureller Globalisierung geprägten Welt konturieren sich Praktiken der Produktion von Bedeutung zwischen Künsten, Moral, Wissenschaft, Recht und Politik. (mehr …)

Website der HfbK – Kunstpädagogik

Bildschirmfoto 2015-05-20 um 15.36.21 Kopie

Der Studienschwerpunkt Kunstpädagogik der Hochschule für bildende Künste Hamburg besitzt seit neustem eine Website.
Hier werden regelmäßig Informationen zu aktuellen Seminaren, Vorlesungen und Veranstaltungen hochgeladen und archiviert.

Kunstpädagogik, HFBK Hamburg
Prof. Lena Ziese

Hochschule für bildende Künste Hamburg (HFBK)
Lerchenfeld 2
22081 Hamburg
www.hfbk-hamburg.de

Design: Katja Gretzinger
Website
: Lena Roob
Font: Katja Gretzinger
Programmierung: Michael Ziem