Disputation Bernadett Settele

Am 17.09.2020 fand die hochschulöffentliche Disputation von Bernadett Settele an der Universität Hamburg statt. Das Thema der Dissertation lautet: »Bildung in Performance. Kollektive ästhetische Situationen als Ausgangspunkt für Bildungsprozesse«. Als Erstgutachterin betreute Prof. Dr. A. Sabisch, als Zweitgutachter Prof. Dr. K.-J. Pazzini.